Empirische Wirtschaftsforschung SS 2021

Dozent Prof. Dr. van Ewijk
Kennnummer 03.184.3140
Zeitaufwand 4 SWS Vorlesung und 2 SWS Tutorium / Übungen
Leistungspunkte 9 LP
Zeit/Ort Online (Moodle)
Beginn der Vorlesung 19.04.2021
Beginn der Tutorien 21.04.2021

 

Information zur digitalen Lehre:

In der Veranstaltung Empirische Wirtschaftsforschung arbeiten wir dieses Jahr in Kleingruppen. Da Sie einer festen Kleingruppe zugeteilt werden, in der Sie das ganze Semester sowohl in den Tutorien als auch in den Übungen arbeiten werden, müssen Sie sich fest für ein Tutorium und eine Übung anmelden. Die Teilnahme an Tutorien und Übungen ist nur während der Zeitslots, für die Sie sich angemeldet haben, möglich.

Die Veranstaltung Empirische Wirtschaftsforschung besteht aus den folgenden Komponenten:

  • Vorlesungsvideos: Die Vorlesungsinhalte werden Ihnen als Video in Moodle zur Verfügung gestellt. Die Folien werden Ihnen ebenfalls auf Moodle zur Verfügung gestellt.
  • Tutorien & Übungen: Jede Woche finden entweder von Tutoren angeleitete Tutorien oder von Doktoranden geleitete Übungen statt. Diese finden jeweils im gleichen Zeitfenster statt.
    • Während der Tutorien bearbeiten Studierende in Kleingruppen Aufgabenblätter in MS Teams. Währenddessen beantworten die Tutor/innen Fragen und geben Feedback. Am Ende des Tutoriums fasst der Tutor / die Tutorin das wichtigste Feedback für alle Studierenden zusammen.
    • Für die Übungen werden Videos zu den Aufgaben inklusive deren Lösungen hochgeladen. Studierende schauen sich diese vor ihren Übungsterminen an. Während der Übung selbst besprechen Studierende in ihren jeweiligen Kleingruppen die Aufgaben über MS Teams und stellen sicher, ob sie alles verstanden haben. In den letzten 30 Minuten können Fragen an die Übungsleiter/innen gestellt werden.
  • Aufarbeitung schwieriger Themen – Synchronunterricht: an den Dienstagen nach den Tutorien, ab 10.15 Uhr, geht Prof. Dr. Van Ewijk auf Fragen und Themen die sich während der Tutorien als schwierig herausgestellt haben ein. Tutor/innen leiten hierzu die Fragen, die Sie während der Tutorien hatten an Prof. Dr. Van Ewijk weiter.

Unsere Lernplattformen:

  • MS Teams:
    • Synchrone Lernzeit: Tutorien, Übungen, Dienstagstermine mit Prof. Dr. Van Ewijk
    • Dokumente: Aufgabenblätter zu den Tutorien & Übungen
    • Stata-Dateien zu den Tutorien & Übungen
  • Moodle:
    • Videos: Vorlesungsvideos, Videos zu den Übungen
    • Dokumente: Terminübersicht, Folien, Lösungsskizzen zu den Tutoriums- und Übungsaufgaben, sonstige Dokumente
    • Stata-Dateien zu den Vorlesungen

Lernziele

  • Verständnis von Regressionsanalyse (Theorie + praktische Anwendung)
  • Basisfähigkeiten zur Durchführung von Regressionen und sonstigen Analysen mit Stata
  • Die Fähigkeit kritisch über Forschung & Forschungsergebnisse nachzudenken; insbes. die Fähigkeit zu verstehen, inwieweit Forschung tatsächlich zu Aussagen über kausale Effekte führt oder nur Korrelationen darstellt.

Literatur:

In dieser Veranstaltung benutzen wir folgendes Buch:

Stock JH, Watson MM. (2019). Introduction to Econometrics. 4th edition. Pearson.

Dieses Buch ist Pflichtliteratur – es wird erwartet, dass Sie die Kapitel, an denen sich die Vorlesung orientiert, durcharbeiten. Die Vorlesung hält sich eng an das Buch – die Überschriften der Vorlesungsfolien spiegeln die relevanten Buchkapitel wider.

Die Unterschiede zwischen den Auflagen sind gering, deshalb können auch die älteren Auflagen benutzt werden.

Sie haben durch die Universitätsbibliothek Zugriff auf eine digitale Version dieses Buches (Rechercheportal UB Mainz: Titel: Introduction to econometrics (hebis.de). Wir empfehlen die Anschaffung dieses Buches, das Ihnen auch später (sogar nach dem Studium) noch nützlich sein kann. In der Fachbereichsbibliothek stehen Ihnen mehrere Präsenzexemplare zur Verfügung. In der Universitätsbibliothek kann das Buch ausgeliehen werden. Dieses Buch ist lediglich in englischer Sprache erhältlich. Wir haben uns für dieses Buch entschieden, weil es ein sehr gut geschriebenes und anwendungsorientiertes Lehrbuch ist. Ein vergleichbares Buch in deutscher Sprache gibt es leider nicht.

Link zu Moodle