Mathematik WS 2020/21

Dozent Dr. Kirsten Winkel
Kennnummer 03.184.3330
Zeitaufwand 4 SWS Vorlesung und 2 SWS Tutorium
ECTS 9 LP für Bachelorstudenten (Orientierungsphase, Pflichtveranstaltung)
Zeit/Ort Mo. 14:15 - 15:45 Uhr und Di. 8:30 - 10:00 Uhr , RW 1
Beginn der Vorlesung 02.11.2020
Beginn der Tutorien wird noch bekannt gegeben


Inhalt und Ziele

Studierende der Wirtschaftswissenschaften benötigen heutzutage zahlreiche wichtige mathematische Werkzeuge. Dazu gehören Funktionen von einer und mehreren Variablen sowie ein grundlegendes Verständnis multivariater Optimierungsprobleme. Lineare Algebra wird vor allem in der Ökonometrie gebraucht. Ziel dieser Grundstudiumsveranstaltung ist die sichere Handhabung dieser mathematischen Werkzeuge.

Teil I: Grundlagen der Analysis, Funktionen einer Variablen, Eigenschaften von Funktionen, Differentiation, Anwendung der Differentialrechnung, Univariate Optimierung, Integration, Funktionen mehrerer Variablen, Multivariate Optimierung

Teil II: Grundlagen der linearen Algebra, Vektoren, Matrizen, Lineare Gleichungssysteme, Unterbestimmte lineare Gleichungssysteme, Matrixinversion, Determinanten, Extremwertproblem mit mehreren Variablen, Lineare Programmierung

Unterlagen und weitere Informationen

Die Vorlesungsunterlagen und E-Quiz werden über die E-Learning-Plattform ILIAS bereit gestellt.

Es wird empfohlen, den Online-Mathematik-Brückenkurs OMB+ vor Studienbeginn durchzuarbeiten.

Literatur

Sydsæter, K., Hammond, P: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler, 5. Auflage, 2018 Pearson Studium
Bröker, F.: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Das Übungsbuch, 3. Auflage 2018, Pearson Studium
Ohse, D: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler II, 5. Auflage, 2005 Vahlen

Übungen

Begleitend zur Vorlesung werden Tutorien angeboten, in denen die Vorlesungsinhalte mit Hilfe von Übungsaufgaben vertieft werden. Detaillierte Informationen zu den Tutorien, wie Termine, Aufgaben und die Anzahl der Studierenden in einzelnen Tutorien erhalten Sie rechtzeitig über ILIAS.

Informationen zur hybriden Lehre:

Es ist geplant, die Veranstaltung hybrid anzubieten. Bei Ihrer Anmeldung in Jogustine entscheiden Sie, wer von Ihnen gerne regelmäßig in Präsenz teilnehmen möchte. Ihre Entscheidung ist - bis auf den Krankheitsfall - verbindlich.

DIm Vorlesungsraum werden regelmäßig feste Gruppen "rotierend" teilnehmen können. Die Anzahl ist abhängig von den aktuell geltenden Regeln in Mainz. Für alle weiteren Studierenden wird die Vorlesung live auf Panopto übertragen. Zusätzlich wird sie dort aufgezeichnet.

Unsere Tutoren werden wahlweise digitale Übungen über Microsoft Teams und Übungen in Präsenz anbieten.

Für diejenigen, die rein digital teilnehmen möchten, wird eine Präsenz lediglich zur Prüfung erforderlich sein.